Noch vor zwei Wochen haben wir angekündigt, dass unser Treffen trotz Corona-Pandemie stattfinden kann. Doch nun müssen auch in Thüringen die Schutzmaßnahmen verstärkt werden, um wenigstens das Weihnachtsfest in der Familie mit Freude feiern zu können. Darum werden wir unser geplantes 4. SHG-Treffen am kommenden Freitag, 4. Dezember 2020, nicht durchführen. Wir hoffen, dass alle diese Entscheidung richtig finden und vielleicht auch schon erwartet haben.

Wir wünschen allen eine besinnliche Adventszeit und ein gesundes und frohes Weihnachtsfest im engsten Familienkreis. Es bleibt die Hoffnung auf ein gutes Jahr 2021, wo wir wieder mit Freude unsere SHG-Treffen planen und durchführen können.

Wir treffen uns wenn möglich draußen und mit dem nötigen Abstand am

  • Freitag, 4.9.2020, 16:00 Uhr
  • im DLRG-Haus (Schwanseestraße 28 in Weimar)

Bitte meldet euch zu dem Treffen an, telefonisch (03643 852102) oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Habt Ihr Anregungen oder Gesprächsthemen? Dann informiert bitte Elvira. Gäste sind wie immer herzlich willkommen!

Bleibt gesund und bis bald!

Die IKOS Jena - Beratungszentrum für Selbsthilfe - hat uns darüber informiert, dass einmal im Monat eine kostenlose Rechtsberatung angeboten wird.

In Kooperation mit dem Jenaer Anwaltverein e. V. wird das von der AWO organisisiert.

  • Termin: jeweils am letzten Donnerstag im Monat von 15:00 bis 18:00 Uhr (in den Schulferienzeiten wird die Beratung nicht durchgeführt)
  • Am 25.6.2020 berät Sie Frau Rechtsanwältin Eisenschmidt von 15:00 bis 18:00 Uhr telefonisch (Telefonnummer 03641 221861)

Das vom Fazialis-Nerv-Zentrum Jena (HNO-Klinik am Universitätslklinikum Jena) geplante zweitägige Seminar muss Corona-bedingt verschoben werden. Wenn uns ein neuer Termin vorliegt, werden wir auf unserer Website darüber informieren.

Das war geplant:

Wir treffen uns draußen und mit dem nötigen Abstand am

Freitag, 3.7.2020, 16:00 Uhr

Wenn das Wetter mitspielt, werden wir im Außenbereich des DLRG-Hauses wieder grillen. Gäste sind natürlich herzlich willkommen !!! Damit wir genug auf dem Grill haben und genug zu trinken da ist, bitten wir, sich vorher bei Elvira anzumelden (Telefon: 03643 852102 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auch über kulinarische Beiträge zum Sommerfest. Meldet euch, wenn ihr etwas beisteuern wollt.

Bleibt gesund und bis zum 3. Juli in Weimar!

Das nächste Treffen unserer Selbsthilfegruppe findet am Freitag, den 6.3.2020, um 16.00 Uhr statt. Natürlich im Vereinshaus der DLRG Weimar in der Schwanseestr. 28.

Am 19. Oktober 2019 veranstaltete die Deutsche Hirntumorhilfe den Hirntumor-Informationstag und lud interessierte Patienten, Angehörige und Ärzte dazu nach Würzburg ein. Ein Mitglied unserer Gruppe war dort und wird auf unserem nächsten Quartalstreffen am 6.12. darüber berichten.

Die Treffen inden ein Mal im Quartal statt und sollen dazu dienen,

  • sich über die Selbsthilfegruppe hinaus mit anderen Gruppensprecher*innen zu vernetzen,
  • Fragen rund um das Leiten der eigenenen Gruppe zu klären,
  • sich zu unterstützen, Erfahrungen auszutauschen und gemeinsame Ideen zu entwickeln.

Nächster Termin, Montag, 18.11.2019, 17:30-19:30 Uhr, Gruppenraum 1 bei IKOS

IKOS Jena - Beratungszentrum für Selbsthilfe - lädt zur Arbeitsgruppensitzung ein.

  • Thema: GKV-Selbsthilfeförderung nach § 20h SGB V in Thüringen, das ab 1.1.2020 gültig wird. (Referentin: Frau Wolff, AOK PLUS)
  • Zeit: 25.11.2019, 17 Uhr
  • Ort: AWO-Zentrum Lobeda, IKOS, Kastanienstraße 1, 07747 Jena, Seminarraum EG rechts (Eingang von der Parkplatzseite)

Wer Interesse hat, mit zu dieser Veranstaltung zu kommen, kann sich bei Elvira melden.

Am Freitag, den 6. Dezember treffen wir uns wieder im Vereinshaus der DLRG Weimar, Schwanseestr. 28 (gegenüber Stadtverwaltung).