Nach langer Abstinenz, wollen wir uns nun endlich wieder zum Austausch in unserer Selbsthilfegruppe treffen. Was liegt euch auf dem Herzen? Welche krankheitsbedingten Herausforderungen sind zu meistern? Wo können wir uns gegenseitig unterstützen?

Bei unserem 1. SHG-Treffen gibt es wieder Gelegenheit zu persönlichen Gesprächen. Wir treffen uns am:

  • Freitag, 4. März 2022, um 16.00 Uhr
  • im Vereinshaus der DLRG, Schwanseestr. 28

Natürlich gelten dabei die derzeit gültigen Corona-Schutzmaßnahmen wie Mindestabstand, regelmäßiges Lüften, Händedesinfektion, Erfassung der Kontaktdaten sowie die 3G-Regelung.

Bitte meldet euch vorher an!

Um das Treffen gut vorbereiten zu können, ist es notwendig, dass sich jede/jeder bis zum 1.3.22 bei Elvira anmeldet (per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, per Telefon 03643 852102 oder WhatsApp).

Selbstgebackenes würde gut zum Kaffee passen und kann wie immer gern mitgebracht werden.

Leider muss wegen weiter steigender Corona-Infektionen in Thüringen und auch in Weimar unser SHG-Treffen am 3.12. ausfallen.

Wir wünschen allen eine schöne Adventszeit und Zuversicht auf ein glücklicheres und entspannteres Jahr 2022. Ohne Corona-Virus wird es wohl nicht werden, aber vielleicht wird das Virus irgendwann müde ...

Das nächste reguläre Treffen unserer Selbsthilfegruppe wird voraussichtlich Anfang März 2022 stattfinden. Wer in unserem Verteiler ist, wird per E-Mail rechtzeitig dazu eingeladen. Interessierte sind natürlich auch willkommen und finden auf dieser Website immer die aktuellen Termine.

Solltet ihr in der Zwischenzeit Fragen, Probleme oder einfach Gesprächsbedarf haben, könnt ihr natürlich gern unsere Sprecherin Elvira kontaktieren. Eine Virusübertragung per Telefon oder E-Mail gibt es ja zum Glück nicht!

Bis dahin bleibt gesund und frohen Mutes!

 

Gerade in der grauen Jahreszeit sind Gespräche und Austausch mit Freunden und Menschen, die sich mit ähnlichen krankheitsbedingten Herausforderungen auseinandersetzen müssen, sehr wichtig und heilsam.

Bei unserem 4. SHG-Treffen gibt es dazu wieder Gelegenheit. Wir treffen uns am:

  • Freitag, 3. Dezember 2021, um 16.00 Uhr
  • im Vereinshaus der DLRG, Schwanseestr. 28

Natürlich gelten dabei die derzeit gültigen Corona-Schutzmaßnahmen wie Mindestabstand, regelmäßiges Lüften, Händedesinfektion, Erfassung der Kontaktdaten sowie die 3G-Regelung.

In Abstimmung mit Herrn Jenz, DLRG, würden wir wieder den großen Seminarraum für unser Treffen vorbereiten. Darum ist es notwendig, dass sich jede/jeder bis zum 1.12.21 bei Elvira anmeldet (per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, per Telefon 03643 852102 oder WhatsApp).

Selbstgebackene Plätzchen würden gut zu Kaffee und Glühwein passen und können wie immer gern mitgebracht werden.

Am Freitag, den 3.9.2021 findet das Quartalstreffen unserer Selbsthilfegruppe in Weimar statt. Dazu laden wir alle Mitglieder, deren Partner und Interessenten herzlich ein.

Endlich können wir uns wieder treffen.

Nach den langen Wochen der Enge und Kontaktlosigkeit ist es für uns alle eine schöne Gelegenheit, wieder in angenehmer Atmosphäre entspannt miteinander zu reden, zu lachen, Freude und Herzlichkeit auszutauschen. Darum nutzt die Gelegenheit und bringt gern eure Partner mit. Auch Gäste sind herzlich willkommen !!!

Nach Monaten der beschränkten Kontakte, wollen wir gemeinsam den Sommer begrüßen, uns in entspannter Atmosphäre austauschen und das Leben feiern. Bringt gern eure Partner mit - auch Gäste sind herzlich willkommen!

Das für Freitag, 12. März 2021, um 16.00 Uhr, geplante Treffen findet nicht statt. Aufgrund der Corona-Pandemie hatten sich nur wenige Mitglieder unserer Selbsthilfegruppe zu dem Treffen angemeldet. Darum haben wir uns entschlossen, den Termin abzusagen.

Bei Fragen oder Gesprächsbedarf wendet euch einfach direkt an unsere Sprecherein Elvira: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon 03643 852102.

Bis bald und bleibt vor allem gesund!

Das Beratungszentrum für Selbsthilfe hat mit seiner Broschüre CHANCE ein ganzes Kompendium an Informationen, Impulsen und regionalen Angeboten zusammengestellt. Wir denken, da ist für jeden etwas dabei. Die Broschüre kann hier als PDF runtergeladen werden:

Die Corona-Pandemie hat vieles verändert, doch nach jetzigen Stand können wir uns trotzdem treffen, mit dem nötigen Abstand im großen Raum, mit Maske und unter Einhaltung der Hygieneregeln:

  • Freitag, 4.12.2020, 16:00 Uhr
  • im DLRG-Haus (Schwanseestraße 28 in Weimar)

Bitte meldet euch diesmal unbedingt an,, bis 3.12., telefonisch (03643 852102) oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Noch vor zwei Wochen haben wir angekündigt, dass unser Treffen trotz Corona-Pandemie stattfinden kann. Doch nun müssen auch in Thüringen die Schutzmaßnahmen verstärkt werden, um wenigstens das Weihnachtsfest in der Familie mit Freude feiern zu können. Darum werden wir unser geplantes 4. SHG-Treffen am kommenden Freitag, 4. Dezember 2020, nicht durchführen. Wir hoffen, dass alle diese Entscheidung richtig finden und vielleicht auch schon erwartet haben.

Wir wünschen allen eine besinnliche Adventszeit und ein gesundes und frohes Weihnachtsfest im engsten Familienkreis. Es bleibt die Hoffnung auf ein gutes Jahr 2021, wo wir wieder mit Freude unsere SHG-Treffen planen und durchführen können.